Menü

2 Segmentinformationen

Änderungen in der Segmentberichterstattung

Swisscom hat per 1. Januar 2021 ihre Organisation in der Schweiz angepasst und das bisherige Segment IT, Network & Infrastructure in Infrastructure & Support Functions umbenannt. Die Abteilungen mit übergreifenden Funktionen wurden organisatorisch bei Swisscom Schweiz zusammengeführt. Dadurch wird im Rahmen der Segmentberichterstattung der Bereich Group Headquarters nicht mehr separat ausgewiesen. Zudem hat Swisscom per 1. Januar 2021 verschiedene Bereiche zwischen den Segmenten von Swisscom Schweiz und den Übrigen operativen Segmenten verschoben. Die Vorjahreszahlen wurden wie folgt angepasst:

In Mio. CHF   Berichtet   Anpassung   Angepasst
             
Nettoumsatz Geschäftsjahr 2020
Residential Customers   4’564   (4)   4’560
Business Customers   3’100     3’100
Wholesale   976     976
Infrastructure & Support Functions (bisher IT, Network & Infrastructure)   85   (2)   83
Elimination   (450)   (19)   (469)
Swisscom Schweiz   8’275   (25)   8’250
Fastweb   2’470     2’470
Übrige operative Segmente   1’020   (6)   1’014
Elimination   (665)   31   (634)
Total Nettoumsatz   11’100     11’100
             
Segmentergebnis Geschäftsjahr 2020
Residential Customers   2’586   (2)   2’584
Business Customers   1’235   3   1’238
Wholesale   523     523
Infrastructure & Support Functions (bisher IT, Network & Infrastructure)   (2’556)   (64)   (2’620)
Swisscom Schweiz   1’788   (63)   1’725
Fastweb   166     166
Übrige operative Segmente   111   (1)   110
Group Headquarters   (64)   64  
Elimination   (99)     (99)
Total Segmentergebnis   1’902     1’902

Allgemeine Angaben

WSGE_DP_GR_Swisscom_Segmente

Die Berichterstattung erfolgt nach den Segmenten «Residential Customers», «Business Customers», «Wholesale»und «Infrastructure & Support Functions», die zur Swisscom Schweiz zusammengefasst werden, sowie «Fastweb» und «Übrige operative Segmente».

Das Segment Infrastructure & Support Functions verrechnet keine Netzkosten und Management Fees an andere Segmente. Die übrigen Leistungen zwischen den Segmenten werden zu Marktpreisen verrechnet. Somit entsprechen die Ergebnisse der Segmente Residential Customers, Business Customers sowie Wholesale einem Deckungsbeitrag vor Netzkosten.

Der Segmentaufwand umfasst die direkten und indirekten Kosten, die den Personalaufwand, den übrigen Betriebsaufwand abzüglich der aktivierten Eigenleistungen und übrigen Erträge enthalten. Als Vorsorge­aufwand sind die ordentlichen Arbeitgeberbeiträge enthalten. Die Differenz zwischen den ordentlichen Arbeitgeber­beiträgen und dem Vorsorgeaufwand nach IAS 19 wird in der Spalte «Elimination» ausgewiesen. In den ersten sechs Monaten 2021 ist in der Spalte Elimination ein Ertrag von CHF 36 Mio. als Überleitungs­position zum Vorsorgeaufwand nach IAS 19 enthalten (Vorjahr Aufwand von CHF 31 Mio.).

Leasingverhältnisse zwischen den Segmenten werden nicht nach IFRS 16 bilanziert. Der ausgewiesene Leasing­aufwand der Segmente umfasst die Abschreibungen und Zinsen der Nutzungsrechte exkl. Abschreibungen von CHF 12 Mio. (Vorjahr CHF 12 Mio.) auf Netzzugangsrechten (Indefeasible Rights of Use, IRU) sowie die Verrechnung für die Miete von Gebäuden zwischen den Segmenten. Im Leasingaufwand der Segmente des Vorjahres sind zudem Wertberichtigungen auf Nutzungsrechten in Höhe von CHF 7 Mio. nicht enthalten. Der Leasing­aufwand von geringwertigen Vermögenswerten wird als direkte Kosten ausgewiesen.

Die Investitionen enthalten die Ausgaben für den Erwerb von Sachanlagen und immateriellen Vermögens­werten sowie Zahlungen für Netzzugangsrechte (Indefeasible Rights of Use, IRU). IRUs werden in der Regel vollständig bei Beginn der Nutzung bezahlt und klassifizieren als Leasingverhältnis nach IFRS 16. IRU-Zahlungen werden aufgrund der wirtschaftlichen Betrachtungsweise in den Segmentinformationen als Investition betrachtet. In den Investitionen der ersten sechs Monate 2021 sind Zahlungen für IRU von CHF 5 Mio. enthalten (Vorjahr CHF 6 Mio.).

Teilweise werden von Swisscom Schweiz Mobilfunkgeräte im Bündelangebot mit einem Mobilfunkvertrag subventioniert verkauft. Als Folge der Umverteilung des Umsatzes auf die vorab gelieferte Komponente (Mobilfunkgerät) werden Umsätze früher erfasst, als die Rechnungsstellung erfolgt. Dies führt dazu, dass aus diesem Geschäft vertragliche Vermögenswerte erfasst werden. In der Segmentberichterstattung von Swisscom Schweiz wird die Bildung und Auflösung dieser vertraglichen Vermögenswerte als übriger Umsatz ausgewiesen. Der Ausweis der in Rechnung gestellten Beträge erfolgt im Umsatz aus Telekomdiensten bzw. Handelswaren.

Segmentinformationen 2021


2021, in Mio. CHF
 
Swisscom
Schweiz
 

Fastweb
  Übrige
operative
Segmente
 

Elimination
 

Total
Privatkunden   2’235   629       2’864
Geschäftskunden   1’511   526   216     2’253
Wholesale-Kunden   332   134       466
Nettoumsatz mit externen Kunden   4’078   1’289   216     5’583
Nettoumsatz mit anderen Segmenten   25   4   289   (318)  
Nettoumsatz   4’103   1’293   505   (318)   5’583
Direkte Kosten   (867)   (476)   (36)   29   (1’350)
Indirekte Kosten   (1’439)   (397)   (386)   306   (1’916)
Segmentergebnis vor Abschreibungen   1’797   420   83   17   2’317
Leasingaufwand   (117)   (29)   (6)   1   (151)
Abschreibungen   (757)   (320)   (27)   5   (1’099)
Segmentergebnis   923   71   50   23   1’067
Zinsen auf Leasing­verbindlichkeiten                   22
Operatives Ergebnis                   1’089
Finanzertrag und Finanzaufwand, netto                   162
Ergebnis von Equity-bilanzierten Beteiligungen                   (4)
Ergebnis vor Ertragssteuern                   1’247
Ertragssteueraufwand                   (201)
Reingewinn                   1’046
                     
Segmentergebnis vor Abschreibungen   1’797   420   83   17   2’317
Leasingaufwand   (117)   (29)   (6)   1   (151)
Investitionen   (753)   (330)   (19)   19   (1’083)
Operating Free Cash Flow Proxy   927   61   58   37   1’083

Segmentinformationen Swisscom Schweiz 2021


2021, in Mio. CHF
 
Residential
Customers
 
Business
Customers
 

Wholesale
  Infrastructure
& Support
Functions
 

Elimination
  Total
Swisscom
Schweiz
Festnetz   1’001   438         1’439
Mobilfunk   928   361         1’289
Übrige Umsätze     31         31
Telekomdienste   1’929   830         2’759
Lösungsgeschäft     547         547
Handelswaren   267   119         386
Wholesale       332       332
Übrige Umsätze   39   4     11     54
Nettoumsatz mit externen Kunden   2’235   1’500   332   11     4’078
Nettoumsatz mit anderen Segmenten   38   37   141   28   (219)   25
Nettoumsatz   2’273   1’537   473   39   (219)   4’103
Direkte Kosten   (534)   (400)   (200)   (3)   270   (867)
Indirekte Kosten   (334)   (472)   (11)   (571)   (51)   (1’439)
Segmentergebnis vor Abschreibungen   1’405   665   262   (535)     1’797
Leasingaufwand   (20)   (16)     (80)   (1)   (117)
Abschreibungen und Wertminderungen   (27)   (34)     (697)   1   (757)
Segmentergebnis   1’358   615   262   (1’312)     923
                         
Investitionen   (9)   (21)     (723)     (753)

Segmentinformationen


2020, in Mio. CHF, angepasst
 
Swisscom
Schweiz
 

Fastweb
  Übrige
operative
Segmente
 

Elimination
 

Total
Privatkunden   2’200   599       2’799
Geschäftskunden   1’531   464   215     2’210
Wholesale-Kunden   322   112       434
Nettoumsatz mit externen Kunden   4’053   1’175   215     5’443
Nettoumsatz mit anderen Segmenten   31   4   272   (307)  
Nettoumsatz   4’084   1’179   487   (307)   5’443
Direkte Kosten   (819)   (429)   (32)   28   (1’252)
Indirekte Kosten   (1’484)   (361)   (373)   235   (1’983)
Segmentergebnis vor Abschreibungen   1’781   389   82   (44)   2’208
Leasingaufwand   (117)   (27)   (6)     (150)
Abschreibungen   (766)   (305)   (30)   4   (1’097)
Segmentergebnis   898   57   46   (40)   961
Zinsen auf Leasing­verbindlichkeiten                   22
Operatives Ergebnis                   983
Finanzertrag und Finanzaufwand, netto                   (104)
Ergebnis von Equity-bilanzierten Beteiligungen                   3
Ergebnis vor Ertragssteuern                   882
Ertragssteueraufwand                   (146)
Reingewinn                   736
                     
Segmentergebnis vor Abschreibungen   1’781   389   82   (44)   2’208
Leasingaufwand   (117)   (27)   (6)     (150)
Investitionen   (776)   (294)   (18)   13   (1’075)
Operating Free Cash Flow Proxy   888   68   58   (31)   983

Segmentinformationen Swisscom Schweiz


2020, in Mio. CHF, angepasst
 
Residential
Customers
 
Business
Customers
 

Wholesale
  Infrastructure
& Support
Functions
 

Elimination
  Total
Swisscom
Schweiz
Festnetz   1’005   453         1’458
Mobilfunk   975   385         1’360
Übrige Umsätze     30         30
Telekomdienste   1’980   868         2’848
Lösungsgeschäft     527         527
Handelswaren   228   122         350
Wholesale       322       322
Übrige Umsätze   (8)   3     11     6
Nettoumsatz mit externen Kunden   2’200   1’520   322   11     4’053
Nettoumsatz mit anderen Segmenten   38   37   127   31   (202)   31
Nettoumsatz   2’238   1’557   449   42   (202)   4’084
Direkte Kosten   (483)   (398)   (184)   (4)   250   (819)
Indirekte Kosten   (369)   (483)   (8)   (577)   (47)   (1’484)
Segmentergebnis vor Abschreibungen   1’386   676   257   (539)   1   1’781
Leasingaufwand   (22)   (17)     (78)     (117)
Abschreibungen   (39)   (38)     (688)   (1)   (766)
Segmentergebnis   1’325   621   257   (1’305)     898
                         
Investitionen   (12)   (17)     (747)     (776)