Menü

2 Segmentinformationen

Änderungen in der Segmentberichterstattung

Swisscom hat per 1. Januar 2020 ihre Organisation in der Schweiz angepasst und die bisherigen Segmente Privatkunden und Enterprise Customers in Residential Customers bzw. Business Customers umbenannt. Um allen Geschäftskunden ein eigenes auf sie ausgerichtetes Kundenerlebnis zu bieten, hat Swisscom die Segmente KMU und Grosskunden zusammengeführt. Dadurch wird das Telekom- und Lösungsgeschäft mit kleinen und mittlerenUnternehmen in der Segmentberichterstattung neu im Segment Business Customers (bisher Residential Customers) ausgewiesen. Weiter wurden die Customer Field Services in der Schweiz bei der Tochtergesellschaft cablex AG gebündelt (bisher teilweise bei Residential Customers). Damit ist es möglich, noch mehr Kundenerlebnisse zu schaffen und noch näher beim Kunden zu sein. Zusätzlich wurden zwischen den Segmenten von Swisscom Schweiz und Group Headquarters verschiedene Bereiche per 1. Januar 2020 transferiert. Die Vorjahreszahlen wurden wie folgt angepasst:

In Mio. CHF   Berichtet   Anpassung   Angepasst
             
Nettoumsatz Geschäftsjahr 2019
Residential Customers (bisher Privatkunden)   5’691   (955)   4’736
Business Customers (bisher Enterprise Customers)   2’312   928   3’240
Wholesale   968     968
IT, Network & Infrastructure   85     85
Elimination   (493)   37   (456)
Swisscom Schweiz   8’563   10   8’573
Fastweb   2’468     2’468
Übrige operative Segmente   929   150   1’079
Group Headquarters   1     1
Elimination   (508)   (160)   (668)
Total Nettoumsatz   11’453     11’453
             
Segmentergebnis Geschäftsjahr 2019
Residential Customers (bisher Privatkunden)   3’265   (631)   2’634
Business Customers (bisher Enterprise Customers)   603   673   1’276
Wholesale   524   (14)   510
IT, Network & Infrastructure   (2’642)   (33)   (2’675)
Swisscom Schweiz   1’750   (5)   1’745
Fastweb   155     155
Übrige operative Segmente   114   (1)   113
Group Headquarters   (74)   6   (68)
Elimination   (77)     (77)
Total Segmentergebnis   1’868     1’868

Allgemeine Angaben

WSGE_DP_GR_Swisscom_Segmente

Die Berichterstattung erfolgt nach den Segmenten «Residential Customers», «Business Customers», «Whole­sale» und «IT, Network & Infrastructure», die zur Swisscom Schweiz zusammengefasst werden, sowie «Fastweb» und «Übrige operative Segmente». Zusätzlich wird in der Berichterstattung «Group Headquarters», das nicht zugeteilte Kosten enthält, separat ausgewiesen.

Für die finanzielle Führung verrechnet Group Headquarters keine Management Fees und das Segment IT, Network & Infrastructure keine Netzkosten an andere Segmente. Die übrigen Leistungen zwischen den Segmenten werden zu Marktpreisen verrechnet. Somit entsprechen die Ergebnisse der Segmente Residential Customers, Business Customers sowie Wholesale einem Deckungsbeitrag vor Netzkosten.

Der Segmentaufwand umfasst die direkten und indirekten Kosten, die den Personalaufwand, den übrigen Betriebsaufwand abzüglich der aktivierten Eigenleistungen und übrigen Erträge enthalten. Als Vorsorge­aufwand sind die ordentlichen Arbeitgeberbeiträge enthalten. Die Differenz zwischen den ordentlichen Arbeitgeber­beiträgen und dem Vorsorgeaufwand nach IAS 19 wird in der Spalte «Elimination» ausgewiesen. In den ersten drei Monaten 2020 ist in der Spalte Eli­mination ein Aufwand von CHF 15 Mio. als Überleitungs­position zum Vorsorge­aufwand nach IAS 19 enthalten (Vorjahr CHF 14 Mio.).

Leasingverhältnisse zwischen den Segmenten werden nicht nach IFRS 16 bilanziert. Der ausgewiesene Leasing­aufwand der Segmente umfasst die Abschreibungen und Zinsen der Nutzungsrechte exkl. Abschreibungen von CHF 6 Mio. (Vorjahr CHF 7 Mio.) auf Netzzugangsrechten (Indefeasible Rights of Use, IRU) sowie die Verrechnung für die Miete von Gebäuden zwischen den Segmenten. Der Leasingaufwand von geringwertigen Vermögenswerten wird als direkte Kosten ausgewiesen.

Die Investitionen enthalten die Ausgaben für den Erwerb von Sachanlagen und immateriellen Vermögens­werten sowie Zahlungen für Netzzugangsrechte (Indefeasible Rights of Use, IRU). IRUs werden in der Regel vollständig bei Beginn der Nutzung bezahlt und klassifizieren als Leasingverhältnis nach IFRS 16. IRU-Zahlungen werden aufgrund der wirtschaftlichen Betrachtungsweise in den Segmentinformationen als Investition betrachtet. In den Investitionen der ersten drei Monate 2020 sind Zahlungen für IRU von CHF 3 Mio. enthalten (Vorjahr CHF 2 Mio.).

Teilweise werden von Swisscom Schweiz Mobilfunkgeräte im Bündelangebot mit einem Mobilfunkvertrag subventioniert verkauft. Als Folge der Umverteilung des Umsatzes auf die vorab gelieferte Komponente (Mobilfunkgerät) werden Umsätze früher erfasst, als die Rechnungsstellung erfolgt. Dies führt dazu, dass aus diesem Geschäft vertragliche Vermögenswerte erfasst werden. In der Segmentberichterstattung von Swisscom Schweiz wird die Bildung und Auflösung dieser vertraglichen Vermögenswerte als übriger Umsatz ausgewiesen. Der Ausweis der in Rechnung gestellten Beträge erfolgt im Umsatz aus Telekomdiensten bzw. Handelswaren.

Segmentinformationen 2020


2020, in Mio. CHF
 
Swisscom
Schweiz
 

Fastweb
  Übrige
operative
Segmente
 
Group
Headquarters
 

Elimination
 

Total
Privatkunden   1’120   300         1’420
Geschäftskunden   766   225   109       1’100
Wholesale-Kunden   164   53         217
Nettoumsatz mit externen Kunden   2’050   578   109       2’737
Nettoumsatz mit anderen Segmenten   21   2   134     (157)  
Nettoumsatz   2’071   580   243     (157)   2’737
Direkte Kosten   (405)   (212)   (17)     8   (626)
Indirekte Kosten   (743)   (187)   (184)   (14)   128   (1’000)
Segmentergebnis vor Abschreibungen   923   181   42   (14)   (21)   1’111
Leasingaufwand   (58)   (14)   (3)   (1)   1   (75)
Abschreibungen   (377)   (153)   (15)     2   (543)
Segmentergebnis   488   14   24   (15)   (18)   493
Zinsen auf Leasingverbindlichkeiten                       11
Operatives Ergebnis                       504
Finanzertrag und Finanzaufwand, netto                       (37)
Ergebnis von Equity-bilanzierten Beteiligungen                       1
Ergebnis vor Ertragssteuern                       468
Ertragssteueraufwand                       (74)
Reingewinn                       394
                         
Segmentergebnis vor Abschreibungen   923   181   42   (14)   (21)   1’111
Leasingaufwand   (58)   (14)   (3)   (1)   1   (75)
Investitionen   (367)   (148)   (7)     6   (516)
Operating Free Cash Flow Proxy   498   19   32   (15)   (14)   520

Segmentinformationen Swisscom Schweiz 2020


2020, in Mio. CHF
 
Residential
Customers
 
Business
Customers
 

Wholesale
  IT,
Network &
Infrastructure
 

Elimination
  Total
Swisscom
Schweiz
Festnetz   505   226         731
Mobilfunk   497   196         693
Übrige Umsätze     15         15
Telekomdienste   1’002   437         1’439
Lösungsgeschäft     267         267
Handelswaren   120   55         175
Wholesale       164       164
Übrige Umsätze   (2)   1     6     5
Nettoumsatz mit externen Kunden   1’120   760   164   6     2’050
Nettoumsatz mit anderen Segmenten   18   19   61   16   (93)   21
Nettoumsatz   1’138   779   225   22   (93)   2’071
Direkte Kosten   (249)   (197)   (89)   (3)   133   (405)
Indirekte Kosten   (186)   (246)   (4)   (266)   (41)   (743)
Segmentergebnis vor Abschreibungen   703   336   132   (247)   (1)   923
Leasingaufwand   (11)   (8)     (39)     (58)
Abschreibungen   (16)   (20)     (341)     (377)
Segmentergebnis   676   308   132   (627)   (1)   488
                         
Investitionen   (5)   (9)     (353)     (367)

Segmentinformationen 2019


2019, in Mio. CHF, angepasst
 
Swisscom
Schweiz
 

Fastweb
  Übrige
operative
Segmente
 
Group
Headquarters
 

Elimination
 

Total
Privatkunden   1’169   304         1’473
Geschäftskunden   816   228   138       1’182
Wholesale-Kunden   158   47         205
Nettoumsatz mit externen Kunden   2’143   579   138       2’860
Nettoumsatz mit anderen Segmenten   23   2   127     (152)  
Nettoumsatz   2’166   581   265     (152)   2’860
Direkte Kosten   (462)   (208)   (12)     (1)   (683)
Indirekte Kosten   (776)   (191)   (203)   (17)   129   (1’058)
Segmentergebnis vor Abschreibungen   928   182   50   (17)   (24)   1’119
Leasingaufwand   (56)   (13)   (3)   (1)   5   (68)
Abschreibungen   (381)   (156)   (18)     1   (554)
Segmentergebnis   491   13   29   (18)   (18)   497
Zinsen auf Leasingverbindlichkeiten                       8
Operatives Ergebnis                       505
Finanzertrag und Finanzaufwand, netto                       (20)
Ergebnis von Equity-bilanzierten Beteiligungen                       2
Ergebnis vor Ertragssteuern                       487
Ertragssteueraufwand                       (104)
Reingewinn                       383
                         
Segmentergebnis vor Abschreibungen   928   182   50   (17)   (24)   1’119
Leasingaufwand   (56)   (13)   (3)   (1)   5   (68)
Investitionen   (353)   (161)   (8)     4   (518)
Operating Free Cash Flow Proxy   519   8   39   (18)   (15)   533

Segmentinformationen Swisscom Schweiz 2019


2019, in Mio. CHF, angepasst
 
Residential
Customers
 
Business
Customers
 

Wholesale
  IT,
Network &
Infrastructure
 

Elimination
  Total
Swisscom
Schweiz
Festnetz   514   244         758
Mobilfunk   520   217         737
Übrige Umsätze     16         16
Telekomdienste   1’034   477         1’511
Lösungsgeschäft     257         257
Handelswaren   122   75         197
Wholesale       158       158
Übrige Umsätze   13   1     6     20
Nettoumsatz mit externen Kunden   1’169   810   158   6     2’143
Nettoumsatz mit anderen Segmenten   21   22   63   17   (100)   23
Nettoumsatz   1’190   832   221   23   (100)   2’166
Direkte Kosten   (273)   (231)   (87)   (3)   132   (462)
Indirekte Kosten   (195)   (245)   (8)   (295)   (33)   (776)
Segmentergebnis vor Abschreibungen   722   356   126   (275)   (1)   928
Leasingaufwand   (13)   (7)     (36)     (56)
Abschreibungen   (25)   (21)     (335)     (381)
Segmentergebnis   684   328   126   (646)   (1)   491
                         
Investitionen   (3)   (11)     (339)     (353)