Menü

Swisscom Aktie

Am 31. Dezember 2020 hat die Markt­ka­pi­ta­li­sie­rung von Swisscom CHF 24,7 Mrd. (Vorjahr CHF 26,6 Mrd.) betragen. Die Anzahl ausgegebener Aktien hat unverändert bei 51,8 Mio. gelegen. Der Nennwert pro Namenaktie beträgt CHF 1. Jede Aktie berechtigt zu einer Stimme. Stimmrechte können nur dann ausgeübt werden, wenn der Aktionär im Ak­ti­en­re­gis­ter der Swisscom AG mit Stimmrecht eingetragen ist. Der Ver­wal­tungs­rat kann die Eintragung eines Aktionärs mit Stimmrecht ablehnen, wenn die Stimmrechte des Aktionärs 5% des Aktien­kapitals überschreiten.

WSGE_DP_GR_Aktienkursentwicklung_ytd

Der Schweizer Aktienindex SMI ist gegenüber dem Vorjahr um 0,8% gestiegen. Der Kurs der Swisscom Aktie ist um 6,9% auf CHF 477.10 gesunken. Die Per­for­mance der Swisscom Aktie war besser als die Per­for­mance des eu­ro­päi­schen Bran­chen­in­dex Stoxx Europe 600 Telecom­mu­ni­ca­tions Index (–16,0% in EUR). Gegenüber dem Vorjahr stieg das durch­schnitt­liche tägliche Handels­volumen um 21,4% auf 180’751 Stück. Das gesamte Um­satz­vo­lu­men der gehandelten Swisscom Aktien erreichte 2020 einen Wert von CHF 23,0 Mrd.

Siehe unter www.swisscom.ch/aktienkurs