Menü

Angebote im Bereich Gesundheit

Das Ge­sund­heits­we­sen steht mitten in der digitalen Trans­for­ma­ti­on. Als führendes ICT-Un­ter­neh­men un­ter­stüt­zen wir diese Trans­for­ma­ti­on mit geeigneter Technik. Wir tragen zu einem effizienteren und patientenzentrierten Ge­sund­heits­we­sen bei und eröffnen uns vielversprechende und spannende Geschäftsmöglichkeiten.

Wir vernetzen das Schweizer Gesundheitssystem, indem wir Ge­sund­heits­in­for­ma­tio­nen für Kundinnen und Kunden und das Pflegepersonal digital zugänglich machen. Wir ermöglichen einen einfachen und sicheren Datenaustausch und erhöhen so die Qualität im Ge­sund­heits­we­sen.

2020 haben wir unsere Kundenbasis im Gesundheitssektor erweitert: Zurzeit nutzen rund 4’000 Arzt- und 550 Therapiepraxen, 150 Spitäler sowie 70 Labore und Institute unsere Lösungen.

Zudem setzen 14 Kantone der Schweiz bei der Einführung des elek­tro­ni­schen Patientendossiers (EPD) auf unsere Technologie. Rund 60% der Spitäler, Pflegeheime und niedergelassenen Ärzte befinden sich im Einzugs­gebiet der XAD-Stammgemeinschaft und über die Hälfte der Bevölkerung lebt dort. Im Berichtsjahr haben wir den Aufbau der notwendigen In­fra­struk­tur entscheidend vorangetrieben. Sobald das Zertifizierungsverfahren der Stammgemeinschaften abge­schlos­sen ist, können die Ein­woh­nerinnen und Ein­woh­ner ein EPD eröffnen. Voraussichtlich ist es im Frühjahr 2021 so weit.