Menü

Geldflüsse

In Mio. CHF   2021   2020   Veränderung
Operatives Ergebnis vor Ab­schrei­bun­gen (EBITDA)   4’478   4’382   96
Leasingaufwand   (301)   (300)   (1)
EBITDA nach Leasingaufwand (EBITDA AL)   4’177   4’082   95
In­ves­ti­tio­nen   (2’286)   (2’229)   (57)
Operating Free Cash Flow Proxy   1’891   1’853   38
Veränderung Net­to­um­lauf­ver­mö­gen   (19)   140   (159)
Veränderung Vor­sor­ge­ver­pflich­tung   (9)   65   (74)
Nettozinszahlungen auf finanziellen Vermögenswerten und Ver­bind­lich­kei­ten   (67)   (69)   2
Ertragssteuerzahlungen   (279)   (309)   30
Übrige operative Geldflüsse   (4)   26   (30)
Free Cash Flow   1’513   1’706   (193)
Dividendenzahlungen an Aktionäre der Swisscom AG   (1’140)   (1’140)  
Nettoausgaben für Un­ter­neh­menskäufe und -verkäufe   105   (54)   159
Übrige Veränderungen   51   28   23
Abnahme Net­to­ver­schul­dung   529   540   (11)

Der Operating Free Cash Flow Proxy ist im Vergleich zum Vorjahr um 2,1% oder CHF 38 Mio. auf CHF 1’891 Mio. gestiegen. Das höhere operative Ergebnis vor Ab­schrei­bun­gen (EBITDA) wurde durch die gestiegenen Inves­ti­tionen teilweise kompensiert. Der Free Cash Flow sank um 11,3% oder CHF 193 Mio. auf CHF 1’513 Mio. Ins­gesamt nahm die Net­to­ver­schul­dung um 8,5% oder CHF 529 Mio. auf CHF 5’689 Mio. ab.

Die Abnahme des Free Cash Flow ist vor allem auf die Ent­wick­lung des Net­to­um­lauf­ver­mö­gens zurückzuführen. Das Net­to­um­lauf­ver­mö­gen erhöhte sich 2021 um CHF 19 Mio. (im Vorjahr Abnahme von CHF 140 Mio.). Die Veränderung der Vor­sor­ge­ver­pflich­tung enthält als Folge einer Planänderung im ersten Halbjahr 2021 eine einmalige Anpassung in Höhe von CHF 60 Mio., die erfolgswirksam im EBITDA erfasst ist. Die Nettoeinnahmen für Un­ter­neh­menskäufe und -verkäufe enthalten 2021 den Erlös von CHF 126 Mio., der aus dem Verkauf der Beteiligung an der Belgacom In­ter­na­tio­nal Carrier Services resultiert. Swisscom hat 2021 eine unveränderte Dividende pro Aktie von CHF 22 ausbezahlt. Dies entspricht einer Dividenden­summe von CHF 1’140 Mio.

WSGE_DP_GR_ge_opfcf