Menü

Di­gi­ta­li­sie­rung und kompetente Mediennutzung

Wir wollen die Di­gi­ta­li­sie­rung in der Schweiz vorantreiben und die digitale Durch­drin­gung des Alltags ermöglichen. Alle Menschen in der Schweiz müssen jederzeit im öffentlichen und privaten Umfeld kommunizieren und die Chancen der Di­gi­ta­li­sie­rung nutzen können. Um das zu ermöglichen, sehen wir uns in der Pflicht, Nutzerinnen und Nutzer im kompetenten und sicheren Umgang mit digitalen Medien zu schulen. In erster Linie un­ter­stüt­zen wir Kinder und Jugendliche im Umgang mit den neuen Mög­lich­kei­ten. Aber auch die arbeitende Bevölkerung, Seniorinnen und Senioren sollen die Chancen erkennen, welche die Informations­gesell­schaft für sie bereithält.

Mithilfe unserer Mass­nah­men verweisen wir die Zielgruppen in ihren un­ter­schied­lichen Rollen (Jugendliche, Eltern, Arbeitstätige, Lehrpersonen, Grosseltern) immer wieder auf die Chancen und Risiken der Di­gi­ta­li­sie­rung. Wir sind davon überzeugt, dadurch eine Informations­gesell­schaft zu fördern, die wertmehrend und sicher ist.