Menü

Innovative Re­chen­zen­tren

Der PUE-Wert (Power-Usage-Effectiveness-Wert bzw. Strom­ver­brauchseffizienzwert) stellt den Gesamtstromverbrauch eines Rechenzentrums ins Verhältnis zum Strom­ver­brauch der dort eingesetzten IT-In­fra­struk­tur. Im Berichtsjahr haben unsere Re­chen­zen­tren einen durch­schnitt­lichen PUE-Wert von 1,34 (Vorjahr: 1,32) erzielt. Wir sind bemüht, diesen Wert stetig zu verbessern.

Unser innovativstes Rechenzentrum steht in Bern Wankdorf. Es wird mit Umluft und Regenwasser gekühlt und hat 2021 einen PUE-Wert von 1,32 erreicht. Seine Abwärme fliesst in den Wärmeverbund der Stadt Bern und beheizt direkt Woh­nun­gen in der Nachbarschaft.

Um die Effizienz unserer Re­chen­zen­tren weiter zu erhöhen, setzen wir in erster Linie auf die Virtualisierung von Servern. Dadurch wird bei gleicher Leistung weniger IT-In­fra­struk­tur und damit weniger Energie gebraucht.